WEITERE LINKS
Örtliches Teilhabemanagement Burgenlandkreis
Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung
 
 

 

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Wenn ein Familienmitglied an Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft das auch die Familie.
Pflegende Angehörige verwenden einen großen Teil ihrer Zeit und Kraft darauf, sich zu kümmern. Neben den ganz praktischen Herausforderungen des Alltages durchlaufen sie mit der Zeit ein Wechselbad von Gefühlen wie Schmerz und Mitleid, aber ebenso Hilflosigkeit, Ärger, Wut, Trauer und Verzweiflung.
Umso wichtiger ist es, sich rechtzeitig gut über Alzheimer und andere Formen der Demenz zu informieren und mit anderen auszutauschen. Denn mit der Zeit entwickeln viele pflegende Angehörige ein gutes Gespür dafür, wie sie kranke Angehörige im Alltag richtig unterstützen.
Die "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" im Burgenlandkreis sollen dazu beitragen, gemeinsam Berührungsängste abzubauen, Gleichgesinnte kennen zu lernen und Unterstützungsmöglichkeiten zu erfahren.

Ansprechpartnerin:

Marion Geißler
Koordinatorin der "Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz" im Burgenlandkreis

Landratsamt Burgenlandkreis
Bereich Behindertenbeauftragte
Bahnhofstraße 48
06618 Naumburg

Telefon: 03445 73 - 29 82
Email: geissler.marion@blk.de





 
 
Ein Foto der Broschüre zeigt einen Einkaufswagen mit Tomaten

Umgang mit demenzkranken Menschen


Handlungsempfehlung der Lokalen Allianz für Demenz des Burgenlandkreises für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Einzelhandels des Burgenlandkreises

Diese Handlungsempfehlungen sollen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Einzelhandel helfen, angemessen zu reagieren. Denn Einkaufen bedeutet für einen Menschen mit Vergesslichkeit ein Stück Selbständigkeit und bietet die Gelegenheit, nachbarschaftliche Kontakte zu pflegen.



LINK ZUR BROSCHÜRE

 
 

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltung über das Thema „Pflege und Versorgung im Alter“

Pflegebedürftigkeit trifft die meisten Menschen oftmals unvorbereitet. Dann wird Unterstützung gebraucht und erbracht; oft von den eigenen Angehörigen.

In Kooperation mit der „Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz des Burgenlandkreises“ informiert Frau Antje Hendrischke, Einrichtungsleiterin der Diakonie-Sozialstation in Naumburg,

am Donnerstag, dem 14.03.2024, 16.00 Uhr, in der Stadtbibliothek in Naumburg, Salzstr. 35 – 37

in einer Veranstaltung über das Thema „Pflege und Versorgung im Alter“ (Leistungen der Pflegeversicherung, Pflegeangebote (Betreuung und Pflege Zuhause durch ambulante und teilstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege), vollstationäre Pflege, Unterstützungsangebote im Alltag (Hausnotruf-Systeme, Essen auf Rädern, hauswirtschaftliche Unterstützung), Unterstützung für pflegende Angehörige usw. und beantwortet Fragen rund um das Thema Pflege.

Die Veranstaltung richtet sich an pflegebedürftige Personen und deren Angehörige und an alle, die sich vorsorglich über Möglichkeiten im Umfeld der Pflege informieren möchten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Der Zugang ist barrierefrei.

Um eine verbindliche Teilnahmerückmeldung bis zum 08.03.2024 unter der Tel.-Nr. 03445/732982 (Ansprechpartnerin: Frau Marion Geißler), per Post, Fax 03445/73222348
oder per E-Mail unter geissler.marion@blk.de wird gebeten.





Termine Gruppentreffen in Naumburg im Jahr 2024
Selbsthilfegruppe pflegende Angehörige für an Demenz Erkrankte

Treffpunkt: Marienstraße 22-23, 06618 Naumburg

Hilfe zur Selbsthilfe von pflegenden Angehörigen

Besuchen Sie unsere Gruppenabende.

  • Sie sind nicht allein! Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen.
  • Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung der Lebensqualität für Ihre Angehörigen und für Sie selbst.

Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns über jede Teilnehmerin/über jeden Teilnehmer.

Die Gruppe trifft sich jeden 1. Montag im Monat:

Januar: 08.01.2024 (Ausweichtermin)
Februar: 05.02.2024
März: 04.03.2024
April: 08.04.2024 (Ausweichtermin)
Mai: 06.05.2024
Juni: 03.06.2024
Juli: 01.07.2024
August: 05.08.
September: 02.09.2024
Oktober: 07.10.2024
November: 04.11.2024
Dezember: 02.12.2024

jeweils von 17:30 bis 19:00 Uhr

Bei weiteren Anfragen oder für Informationen wenden Sie sich bitte an:

„Lokale Allianz für Menschen mit Demenz des Burgenlandkreises“
Frau Marion Geißler
Bahnhofstr. 48
06618 Naumburg
Tel. 03445/732982
E-Mail: geissler.marion@blk.de





   
       

Behinderten- und Inklusionsbeirat Burgenlandkreis • Schönburger Str. 41 • 06618 Naumburg • Tel.: 03445 73 23 17 •IMPRESSUM